Maker Faire Vienna 2017

makerfairevienna-2017-05-20-17h55m22-sessel

Die MakerFaire Vienna 2017 #mfv17 ist vorbei, doch die Nächste kommt bestimmt.

Für uns war es die erste MakerFaire auf der wir als Hacker-/Maker-space als Aussteller vertreten waren.
Dafür tackteten wir auch mit einem 3 Tische-Stand gleich am Anfang der Stiege sowie einem einstündigen Programmierworkshop auf.
Toll dabei war also nicht nur das Gespräch mit all den anderen teilweise angenehm gleich verrückten Ausstellern.
Was wir besonders geschätzt haben, waren die Besucher welche sich mit leuchtenden Augen für unsere Projekte und Hacks interessiert haben.
All die Interessierten die mehr über DIY Technik und das Einfach-Selber-Machen wissen wollten und denen wir auch allerhand interessantes erzählen durften.

makerfairevienna-2017-05-20-16h45m57-by-hildegard-nexus-5makerfairevienna-2017-05-21-11h44m05-sessel makerfairevienna-2017-05-20-16h24m31-workshop makerfairevienna-2017-05-20-12h06m56-talk

OpenDrop @realraum

dsc_6278-jpg Last Monday, Rüdiger Trojok made a short stop at realraum on his way through Graz and gave a live Demo of OpenDrop, a cool BioHacking Hardware project of his that he has spent more than the last two years working on.

Opendrop, moves tiny drops of fluid (preferably water based) across a surface by way of electrostatic force manipulation.

It can arbitrarily mix or split drops of various chemicals or from various samples. Making it the ultimate microfluidic chemistry or molecular biology lab.

Or one can just use it to … you know … play pacman with colored drops of water.

Whatever the usecase, watching the tiny droplets zoom across the foliated surface, moved by an invisible force is quite awesome to watch. Science seldom looks so cool!

Einladung zur Party – 10 years realraum in base 10

1010 in binary, 10 in decimal, 1 in decades

Save the Date: 2017-03-18

Come party with us! Find out more ….

$ telnet 10.r3.at

Trying 2a02:3e0:4000:1::56...
Connected to 10.r3.at.
Escape character is '^]'.


                      .,:oxO0XNWWMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMWN0o' 
                  .:dOXWMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMXd:;:lKMMMXl
               ,lONMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMXkxo. cWMMMN
            .lONMMMMMMMMMMMMMWXK00OOOO00KNWMMMMMMMMMMMMMMMMMMMXc .OMMMMM
          ,dXMMMMMMMMMMWXOdl;'...      ...';cdkKWMMMMMMMMMMMMMXd..lXMMMM
        'xNMMMMMMMMMNkl;.                      .,lkXWMMMMMMMMMMNl 'OMMMM
      .oXMMMMMMMMNOc'                              .:xXMMMMMNx:,.,xNMMMM
     ,OWMMMMMMMNx,                                    'oKMMMW0xk0NMMMMMM
    :XMMMMMMMNx,                               ...      .oXMMMMMMMMMMMMM
   lXMMMMMMW0;           'odddo:.       .,:oxk00K0d.      ,OWMMMMMMMMMMM
  cXMMMMMMWx.           .OMMMMMWd..,:cdOXWMMMMMMMMN:       .dNMMMMMMMMMM
 ;KMMMMMMWd.            ;XMMMMMMX0XWMMMMMMMMMMMMMMX;        .oNMMMMMMMMM
.kMMMMMMWx.             ;XMMMMMMMMMMMMWNXK0Okxdoll;.         .dWMMMMMMMM
cNMMMMMM0'              ;XMMMMMMWKxoc:,'...                   '0MMMMMMMM
kMMMMMMNc               ;XMMMMMM0,                             lNMMMMMMM
XMMMMMM0'               ;XMMMMMMO.                             '0MMMMMMM
WMMMMMMk.               ;XMMMMMMO.                             .xMMMMMMM
MMMMMMMx.               ;XMMMMMMO.                              dMMMMMMM
WMMMMMMx.               ;XMMMMMMO.                              dMMMMMMM
NMMMMMMO.               ;XMMMMMM0'                             .kMMMMMMW
0MMMMMMN:               ;XMMMMMM0'                             ,KMMMMMMX
dMMMMMMMk.              ;XMMMMMM0'                             oWMMMMMMk
,KMMMMMMNl              ;XMMMMMMK,                            ;KMMMMMMX:
 oWMMMMMMX:             ;XMMMMMMK,                           '0MMMMMMWd.
 .kWMMMMMMK:            ,KMMMMMMK,                          ,0MMMMMMMO. 
  'OWMMMMMMXl.          '0MMMMMM0,                         :KMMMMMMM0,  
   .kWMMMMMMNk'          lKXNXX0l.                       'xNMMMMMMWO'   
    .dNMMMMMMMXd'         .....                        .oXMMMMMMMWx.    
      :KMMMMMMMMXx;.                                .,dXMMMMMMMMXl.     
       .dNMMMMMMMMW0o,.                          .,o0NMMMMMMMMNx'       
         ,xNMMMMMMMMMWKxl;..                ..;lxKWMMMMMMMMMNk,         
           'oKWMMMMMMMMMMWN0kxolc::::::clodk0NWMMMMMMMMMMWXd,           
             .:xXWMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMWXkc.             
                .:dONMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMN0d:.                
                    .:ox0XWMMMMMMMMMMMMMMMMMMWX0ko:'.                   
                        .,:ok0XNWMMMMMMWNX0kdc,.                        

       Hello!

     Did you know: realraum will be celebrating its 10th birthday
     on the 18th of March 2017?

     you should come by!

Watch the Video

Schon unser geniales tolles neues Video gesehen? Es zeigt einen kleinen Ausschnitt eines klassisches realraum Abend.

BTW: schon mal im realraum 3D gedruckt oder lasergecuttet oder einen Vortrag besucht?

Dann gib uns zwei deiner Stimmen beim Bürgerinnenbudget, für mehr und weiter “realraum”!

Hier: realraum als Ganzes und Hier: OLGA im Speziellen

World Privacy and Identity Association

Am Samstag, den 10. Dezember 2016 fand die Gründungsversammlung des Vereins “World Privacy and Identity Association (WPIA)” bei uns im realraum in Graz statt.

Die WPIA macht es sich zur Aufgabe

  • das Wissen im Umgang mit den neuen Techniken einem breiten Publikum zugänglich zu machen
  • die Kenntnisse über digitale Kommunikationsmöglichkeiten zu fördern
  • das Verständnis zur Abwehr möglicher Bedrohungen und Gefahren zu wecken
  • zur Erarbeitung und Anwendung von Lösungen beizutragen, mit denen jeder Einzelne seine Rechte auf Wahrung der Vertraulichkeit sowie Wahrung seiner persönlichen Identität und Integrität stärken und durchsetzen kann.

Die Gewährleistung der Sicherheit in der digitalen Welt ist ein Rechtsgut, zu dem die WPIA ihren Beitrag leisten wird.

Die Gründung am Tag der Menschenrechte 2016 erfolgte,

  • in der Hoffnung, dass die grundlegenden Rechte der Menschen ohne Einschränkung auf die digitale Welt übertragen werden
  • in dem Wissen, dass die weitere Entwicklung der Rechte der Menschen in Bezug auf die digitale Welt ständig weiterer Anstrengung bedarf
  • in der Hoffnung, dass die weltweite Entwicklung der neuen Kommunikationstechnologien das friedliche Miteinander der Menschheit fördert
  • in dem Wissen, dass gleichermaßen die Risiken und Gefahren der neuen digitalen Technologien alle Menschen existentiell bedrohen
  • in der Hoffnung, dem einzelnen Menschen die Vorteile und positiven Aspekte der neuen Technologien näher zu bringen
  • in dem Wissen, dass Vorbeugung und Vorsorge gegen die neuen Risiken und Gefahren nur durch Wissensvermittlung erfolgreich bewältigt werden können
  • in der Hoffnung, einen positiven Beitrag zur zukünftigen Entwicklung aller zivilen Gesellschaften leisten zu können.

Re(Share|Make|Think) Party

resharemakethinkparty

Reformieren wir das Urheberrecht in Europa. Machen wir eine Party!

Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Party Party Party!!!

am Samstag den 19.11. im realraum in der Brockmanngasse 15

Wie Ihr fragt immer noch?

Kommt vorbei!!

Party ! Party ! Party ! Party !

Immer noch hartnäckig am Kern der Sache interessiert?

Also gut.

Diesen Samstag, den 19.11.2016 ab 20:00 steigt im realraum eine große Party für Maker, Sharer und Denker.
Für Kreative die Schaffen! Ihre Erfahrung, Wissen und Werkzeuge mit der Allgemeinheit teilen, dabei an Dich und
die Welt denken und so auch Dir ermöglichen kreativ tätig zu werden, ohne die Fesseln eines nicht mehr zeitgemäßem
Urheberrechts. Damit z.b. solcher Wahnsinn endlich ein Ende hat.

Werde aktiv, kreativ und feier mit uns!

Essen solange vorhanden.

Update: Fotos vom Event

Unified Hackerspace Event Calendar

cccspaces

Abroad in Europe? Touring all the Hackerspace? Want to know where stuff is happening and when?

Check out the CCC Spaces Calendar Map

Shortly after discussing the idea at Geekend16, an awesome person at CCC created this even more awesome calendar event aggregator for CCC associated hackerspaces. It works by grabbing calendar and location information from SpaceAPI.

Visiting IRNAS

irnas_2016-11-04_14h47m09_maribor_slovenia_dsc-hx90v-me

Last Friday we went on an afternoon trip to the nice city of Maribor in Slovenia, less than one car hour from Graz, to met Shuttleworth Foundation Fellow Luka and Boštjan of IRNAS, their Institute for development of advanced applied systems Rače and watch dem develop Open Source Hardware as well as do some DIY BioHacking.

Check out our gallery and see some nice photos of their DIY BioLab, the hardware developement lab and the newest Koruza Prototypes.

IRNAS is located on the 2nd level of the Creative center Tkalka, right in the city center. The building also hosts a big CoWorking Space and an even more impressig Fab Lab, the Kreator:Lab. There is even a small beer lab.

Some Projects of note:irnas_2016-11-04_15h03m09_maribor_slovenia_dsc-hx90v-me

Koruza: Is an IRNAS developed open-hardware free-space optical network system, which connects your network via a 1 Gbps laserlink

SafeCast: is an open-hardware geiger counter, already well known of the SafeCastMap

GoodEnoughCNC Family: is a three axis system used in 3D Printer projects like the Troublemaker or cheap CNC mills or even a DIY plasma cutter.